Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Victoria-Nähmaschinenfabrik in Saalfeld, die 1863 von Richard Knoch gegründet wurde, enteignet und in einen volkseigenen Betrieb (VEB Nähmanschinenwerk Saalfeld/Saale) umgewandelt. Unter staatlicher Führung baute man hier bis 1959 Haushaltsnähmaschinen, die unter den Namen "Textima", später  "Saalfeld" und "Knoch" in den Handel gelangten.

Ich suche …

Die neuesten Einträge (Stand 30.1.2023) finden Sie unter: Adler (096, 96 und deLuxe 331), Angela (70), Quelle (Privileg 318, compact 710 und compact NZZ 720), Singer (237) und Zündapp (Zeta).

Gesamt 586 gelistete Nähmaschinen.