Prinzess Deluxe

Deluxe Geradestich-Nähmaschine, Flachbett, Fußantrieb oder Motoranbau möglich, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg  (Bilder: I. Weinert)
Deluxe Geradestich-Nähmaschine, Flachbett, Fußantrieb oder Motoranbau möglich, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg (Bilder: I. Weinert)

Ein typischer Singer-15-Klon.

Prinzess Vollzickzack

Prinzess Vollzickzack – Modell 30, Flachbett, Fußantrieb oder Motoranbau möglich, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg (Bilder: I. Naumann)
Prinzess Vollzickzack – Modell 30, Flachbett, Fußantrieb oder Motoranbau möglich, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg (Bilder: I. Naumann)

Die „Prinzess“, Modell 30, ist eine Zickzack-Haushaltsnähmaschine im klassischen Stil der 60er Jahre, die in Fern-Ost hergestellt wurde. Sie ist stabil gebaut, das gesamte Gehäuse und die Mechanik sind aus Eisen und anderen Metallen, sie wiegt 14 kg. Der gesamte Komfort entspricht dem handelsüblichen Standard, der auch einen versenkbaren Transporteur einschließt. Sie hat eine leicht und leise funktionierende CB-Greifer-Mechanik mit Nadelsystem 705. Als hörbar kann man nur das Schwenken des Greifers und das Kapsel-Geräusch nennen. Meine Maschine näht leichtgängig und sauber, kommt aber im Oberfaden mit Billiggarn nicht zurecht. Dieses Garn schlingt nicht gut, der Greifer nimmt den Oberfaden nicht immer auf, es kommt zu Fehlstichen, zu Garnverschlingungen am Greifer und zum Riss des Oberfadens. Bei der Verwendung als Unterfaden gibt es keine Probleme. Wegen der stabilen Bauweise nehme ich die Prinzess in meine 1 Liga auf, gebe ihr aber nur 8 Punkte auf meiner Skala von 1 bis 10, denn ihr Nähverhalten, z.B. der Stofftransport ähnelt doch mehr der 2. Liga als der 1.

Vorteile

einfache und überschaubare Bedienung, hoher Komfort,

Nachteile

schwere Maschine 

Hinweis: bei guter Pflege, kann sie zu den Langlebigen gehören

 

Text: I. Naumann

Prinzess Freiarm Automatik

Prinzess Freiarm, Automatik mit Schablonen, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg (Bilder: Nähmaschinenverzeichnis)
Prinzess Freiarm, Automatik mit Schablonen, Hergestellt in Japan, Prinzess-Nähmaschinen-Vertrieb: Hüpeden & Co., Hamburg (Bilder: Nähmaschinenverzeichnis)

Text folgt.

Princess 270 Superba

Princess 270 Superba, Haushalts-Flachbettnähmaschine mit Zierstichautomatik, Hergestellt in Japan, Importeur: Meess & Meess, Düsseldorf (Bilder: L. Schuh)
Princess 270 Superba, Haushalts-Flachbettnähmaschine mit Zierstichautomatik, Hergestellt in Japan, Importeur: Meess & Meess, Düsseldorf (Bilder: L. Schuh)

Ihnen gefällt unsere Seite und Sie möchten uns unterstützen?

Wir freuen uns über Spenden zum weiteren Betrieb.

Gerne über Paypal ("Geld an Freunde und Familie senden") 

https://www.paypal.com/myaccount/transfer/send

Mailadresse:  

Ich suche …

Die neuesten Einträge (Stand 26.5.2017) finden Sie unter: Necchi (Geschichte) und Singer (Featherweight 221).

 

Die Naehmaschinenoase bietet eine sehr große Zahl Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download an. Ein toller Service!             Link 1               Link 2