Brother Industries Ltd. wurde 1908 als Reparaturwerkstatt für Nähmaschinen mit dem Namen Yasui Sewing Machine Co. gegründet.

Heute ist der Betrieb ein weltweit operierender Konzern mit Stammsitz in Nagoya/Japan und einer der weltführenden Hersteller von Druckern, Multifunktions- und Faxgeräten, Schreibmaschinen, computergesteuerten Stick- und Nähsystemen sowie der P-touch-Beschriftungsgeräten.

 

Wikipedia, Stichwort "Brother Industries", Version vom 29. Oktober 2012, 14:55 Uhr, abrufbar unter http://de.wikipedia.org/wiki/Brother_Industries.

 

Brother ist im historischen Nähmaschinenbereich bei uns vor allem durch die für Quelle unter der Bezeichnung "Ideal" bzw. "Privileg" produzierten Maschinen bekannt.

 

Ihnen gefällt unsere Seite und Sie möchten uns unterstützen?

Wir freuen uns über Spenden zum weiteren Betrieb.

Gerne über Paypal ("Geld an Freunde und Familie senden") 

https://www.paypal.com/myaccount/transfer/send

Mailadresse:  

Ich suche …

Die neuesten Einträge (Stand 15.2.2017) finden Sie unter: Gritzner (SSZ), Princess (270), Singer (419, 720 Automatik).

 

Die Naehmaschinenoase bietet eine sehr große Zahl Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download an. Ein toller Service!             Link 1               Link 2